Sonntag, 3. August 2014

Sonntagsfreude

Nach einer Idee von Kreativberg

Endlich haben auch bei uns die großen Ferien angefangen!
Jeder der schulpflichtige Kinder hat, kann wohl verstehen, was das bedeutet. Sommerzeit ohne Hausaufgaben, Referate, mir-fehlen-noch-Tintenpatronen-Dramen am frühen Morgen. 
Die Zeugnisse wurden ausgeteilt, die Klassenzimmer sind alle umgeräumt und geputzt, der Ferienmodus ist eingeschalten.
Ich kann mich noch genauestens daran erinnern, wie es war als Kind, wenn die Ferien begonnen haben. Ganze endlose sechs Wochen, Freiheit pur, Tage so endlos lange, ach wie wunderbar.
Und auch heute noch freue ich mich so sehr, über die kommende freie Zeit. Über lange Abende am Badesee, späte Frühstücke auf der Terrasse, spontane Besuche bei Freunden und den Schwiegereltern. 
Sommerferien, meine Sonntagsfreude!


6 Kommentare:

  1. Du liebe, was für ein schönes Bild! Es gefällt mir so, so, so gut. Und es erinnert mich an meine Sommerferienzeit und auch ein klein bisschen an mein "daheim" im Ländle, mir scheint (nachdem ich dein wundervolles Blog schon etwas länger still verfolge) das auch gar nicht allzu weit weg zu sein...

    Ich wünsche euch einen grandiosen Sommer. Macht es euch schön! Ach, das macht ihr ja eh...

    Allerliebste Grüsse,
    Kristina ♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das Bild hat mein Mann gemacht;)
      An dem Abend, als wir eine liebe Freundin besuchten, wo wir die Nachtkerze bewundert und gegessen haben. Ganz in unserer Nähe. Ja, wunderschön, nicht?
      Ich freue mich sehr, wenn du hier mitliest!
      Liebe Grüße zurück an dich!

      Löschen
  2. wunderbare ferien wünsche ich euch!
    alles liebe

    AntwortenLöschen
  3. wunderschöne ferien wünsch ich euch!!

    AntwortenLöschen