Sonntag, 24. August 2014

Sonntagsfreude

Nach einer Idee von Kreativberg


Meine Sonntagsfreuden heute sind der Künstler und unser Großer im Garten. Beim ausgraben und umgraben und Löcher buddeln und einpflanzen. Es wird, es wird, noch ein kleines bisschen Geduld und Frau öm sitzt in ihrem Traumgarten!
Und morgen kommt das Terrassendach!

                     Rharbarber, Buchs, Rosen und Kräuter werden alle erhalten. Liebevoll ausgegraben und an ihren neuen Platz gesetzt.

4 Kommentare:

  1. Ich mag das sehr, wenn im Garten was weitergeht! Toll sieht es aus bei euch!
    Alles Liebe, maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider sieht es noch nicht wirklich toll aus...noch so viele Ecken, an denen zu arbeiten ist. Aber gut Ding will Weile haben, vor allem im Garten...nicht wahr?
      Auch dir alles Liebe!

      Löschen
  2. Der Herbst lässt so manchen Garten im neuen Licht erstrahlen... fein, fein, bin gespannt, wie es aussieht, wenn es fertig ist....
    LG Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mhm, ich bin auch schon etwas gespannt. Wird aber wohl dieses Jahr noch nicht fertig werden...aber der Anfang ist gemacht und dass freut mich wirklich sehr!
      Liebe Grüße!

      Löschen